Company Logo

Schulausfälle in Nds.

KGS-Kicker spielen 1:1 gegen "Brasilien"

 

Unser KGS-Team bestritt am Samstag, den 24.05 um 9.30 Uhr das Eröffnungsspiel gegen Brasilien im Stadion von Ramlingen. Ein Fanbus, gesponsert vom Förderverein der KGS Sehnde, fuhr um 8.00 Uhr vom Papenholz in Sehnde nach Ramlingen.

Mit einem Unentschieden gegen Titelanwärter Brasilien (Ramlingen) schafften die FußballerInnen der KGS in den Farben Kroatiens die erste kleine Sensation im Rahmen der Mini WM 2014.

Gegen die eingespielten Vereinsmannschaften zeigte die Schulmannschaft der Jahrgänge 2001 und 2002 über weite Strecken eine engagierte Leistung. Immer wieder angetrieben von den zahlreichen Fans der KGS mussten die KickerInnen sich aber Kamerun und dann auch Mexiko 0:1 geschlagen geben. Camie Ostermeyer, Jessica Wilke sowie Luca Janitzki in der Abwehr sowie Tom Morley im Tor bewiesen in sämtlichen Partien ihre fußballerischen Fähigkeiten.

 

(Stefan Bahls)

 

Der Förderverein hat das Projekt mit 300 € unterstützt.


 

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.