Company Logo

Schulausfälle in Nds.

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015 des Fördervereins der KGS Sehnde e.V.


 

13.03.2015

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Sehnde und der KGS Sehnde

 

Ab Montag können auch der Haupteingang, die Schulstraße, das Forum, die Musikräume und das Lehrerzimmer wieder genutzt und freigegeben werden.

Eine Schadstoffbelastung liegt nach Aussage der Sachverständigen nicht vor. Zurzeit wird dieser Bereich aber noch zur Lagerung und Feinreinigung von Inventar benötigt. Bis dahin bitten wir alle Beteiligten, die Nebeneingänge am A-Trakt und zwischen dem A-Trakt und E-Trakt zu nutzen.

An dieser Stelle wiederholen wir noch einmal, dass kein Gebäudeteil, kein Möbelstück und kein Material zur Nutzung freigegeben wird, in dem auch nur ansatzweise der Verdacht besteht, schadstoffbelastet zu sein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Carsten Milde

Direktor

 


 

10.03.2015

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Sehnde und der KGS Sehnde

 

Ab Mittwoch, den 11.03.2015 findet der Unterricht aller Jahrgänge an der KGS Sehnde wieder statt. Der Unterricht aller 5. Klassen und der Klassen der 6KA, 6KB, 6KD, 6GB, 6GC  beginnt mit einem gemeinsamen Treffen in der Mensa in der zweiten Stunde (um 08:40 Uhr). Alle anderen Klassen beachten bitte den Vertretungsplan, der auch über unsere Website www.kgs-sehnde.de einsehbar ist.

 

Um den Unterricht aufrecht erhalten zu können werden mehrere Klassen in andere Gebäude in Sehnde umziehen müssen. Dankenswerter Weise haben uns die Grundschule Breite Straße, die Astrid Lindgren Grundschule, der TVE Sehnde und der SUS Sehnde Räume zur Verfügung gestellt. In einem ausführlicheren Schreiben werden wir uns noch heute an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Schülerinnen und Schüler und die Eltern der KGS Sehnde wenden, um die dafür nötigen Maßnahmen etwas ausführlicher beschreiben zu können.

 

Ab Montag können auch der Haupteingang, die Schulstraße, das Forum, die Musikräume und das Lehrerzimmer wieder genutzt und freigegeben werden. Eine Schadstoffbelastung liegt nach Aussage der Sachverständigen nicht vor. Zurzeit wird dieser Bereich aber noch zur Lagerung und Feinreinigung von Inventar benötigt. Bis dahin bitten wir alle Beteiligten, die Nebeneingänge am A-Trakt und zwischen dem A-Trakt und E-Trakt zu nutzen.

 

An dieser Stelle wiederholen wir noch einmal, dass kein Gebäudeteil, kein Möbelstück und kein Material zur Nutzung freigegeben wird, in dem auch nur ansatzweise der Verdacht besteht, schadstoffbelastet zu sein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Carsten Milde

Direktor

 


 

06.03.2015

Pressemitteilung der KGS Sehnde

 

In Absprache mit unserem Schulträger, der Stadt Sehnde teilen wir folgende Regelungen für die nächsten Tage mit:

 

Der Unterricht aller Jahrgänge außer dem Abiturjahrgang Q2 entfällt bis einschließlich Dienstag, den 10.03.2015. Der Unterricht und die Klausuren der Q2 finden wie geplant im E- und F-Trakt statt. Die Abgabe der restlichen Facharbeiten des Jahrgangs Q1 erfolgt per E-Mail oder persönlich über den Eingang Waldstraße im Raum V.63 bis 12:00 Uhr des jeweiligen Tages. Eine Notfallbetreuung für Schülerinnen und Schüler aller anderen Jahrgänge ist an beiden Tagen im Mensagebäude ab 08:00 bis 13:00 Uhr gewährleistet.

 

Alle anderen Gebäudeteile bleiben bis einschließlich Dienstag gesperrt und werden ggf. erst nach einer Schadstoffuntersuchung eines Sachverständigen freigegeben werden. Am Dienstag werden wir über das weitere Vorgehen informieren.

 

Alle anderen in der Schule am Montag oder Dienstag geplanten Veranstaltungen werden abgesagt bzw. verschoben. Neue Termine teilen wir in Kürze mit.

 

Die Mensa bleibt an beiden Tagen geschlossen.  

 
Mit freundlichen Grüßen
 
Carsten Milde
Direktor
 

 

 

Unterrichtsausfall am Freitag, den 06.03.2015

Wegen eines Brandes wird morgen, am Freitag, den 06.03.2015 der Unterricht der ganzen Schule ausfallen. Eine Notfallbetreuung wird in der Mensa angeboten werden.

Die Jahreshauptversammlung 2015 des Fördervereins muss für heute Abend ebenfalls abgesagt werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 


 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015 des Fördervereins der KGS Sehnde e.V.

 

 

am:                 Donnerstag, den 05.03.2015

Beginn:           19:30 Uhr  (Ende ca. 21.30 Uhr)

wo:                 im Schülercafé der KGS Sehnde (Mensagebäude)

 

 

Folgende Tagesordnungspunkte möchten wir in gemütlicher Atmosphäre behandeln:

1)    Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2)    Verlesung und Genehmigung des Protokolls vom 27.02.2014

3)    Bericht des Vorstands

a) 1. Vorsitzender

b) Kassenbericht des Schatzmeisters

4)    Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands

5)    Änderung der Satzung: § 2, § 4, §6, § 7, § 12 (Entwurf)

6)    Neuwahlen (Vorsitzende/r, stellv., Vorsitzende/r, Schatzmeister/in und 2 Kassenprüfer/innen)

7)    Sonstiges

 

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen, damit die anstehenden Neuwahlen von einer breiten Mitgliederzahl getragen werden.

Ganz besonders möchten wir die Eltern der 5. und 6. Klassen ansprechen, denn wir brauchen Mitglieder, die uns aktiv in der Vorstandsarbeit unterstützen und noch für einen längeren Zeitraum an der Schule sind.

Das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014 und der Finanzbericht aus dem Geschäftsjahr 2014 können auf der Webseite des Fördervereins und beim Vorstand eingesehen werden. Des Weiteren wird das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014 auf der JHV 2015 zur Einsicht ausgelegt.

 

Mit bestem Gruß

Ihr Vorstand

 

Holger Gutzeit       Susann Huszar       Stephan Volker

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.