Company Logo

Schulausfälle in Nds.

  • Weener Unterrichtsausfall, bis 25.05.2018 ca. 13:00 Uhr Aufgrund eines Brandschadens fällt an der Förderschule, Bürgermeister-Werner-Straße 32, bis einschließlich Freitag, den 25.05.18, der Unterricht aus. Eine Notbetreuung ist eingerichtet.

HAZ vom 17.01.2018

Schüler umringen die Sonne

Forscherklasse 5Gc erarbeitet Sonnensystem-Modell

Von Sandra Köhler

Die Sonne in die Mitte genommen: Die Forscherklasse 5 Gc der KGS Sehnde hat sich mit dem Sonnensystem beschäftigt und ein Modell gebaut. Quelle: Sandra Köhler
Die Sonne in die Mitte genommen: Die Forscherklasse 5 Gc der KGS Sehnde hat sich
mit dem Sonnensystem beschäftigt und ein Modell gebaut. Quelle: Sandra Köhler
 

Die unendlichen Weiten des Weltraumes, besser gesagt unseres Sonnensystems haben die Schüler der Forscherklasse 5 Gc der KGS Sehnde erkundet. In Gruppen machten sich die Schüler von Sandra Hoffmeister und Daniel Drewke seit Anfang des Schuljahres jeweils über einen Planeten schlau, und berechneten die Größe, die sein Modell haben müsste. Die Sonne wurde mit einer Größe von 1,40 Metern zugrundegelegt, Saturn entstand aus einem Tennisball, der kleinste Planet Merkur ist gerade mal ein Anglerblei. „Wir haben im Internet und in Büchern recherchiert“, erläuterte Noah gestern den Premierenbesuchern der Ausstellung. „Ich habe meine Eltern und meine Oma gefragt“, ergänzte Leonie. Das Modell nicht nur mit maßstabsgerechten Größen, sondern auch mit ebensolchen Abständen zu konstruieren, erwies sich jedoch als unmöglich: „Die Erde wäre dann da, wo in Sehnde der Neubau am Martin-Luther-Weg entsteht“, sagte Amelie. Auch andere Klassen sollen nun erfahren, dass Uranus und Neptun Zwillingsplaneten sind und der Merkur mit rund 600 Grad Celsius den größten Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht hat. Dazu haben die Fünftklässler Audios aufgenommen und werden bei bisher sieben geplanten Vorträgen ihr Expertenwissen weitergeben.

 

Die Sonne hier mit Sonnenbrille und in Englisch, steht auch im Mittelpunkt des Modells der Forscherklasse. Quelle: Sandra Köhler

 

Ergänzend zum Planetenmodell wie hier der Erde haben die Schüler die wichtigsten informationen auf Plakaten dargestellt. Quelle: Sandra Köhler

Die Sonne hier mit Sonnenbrille und in Englisch, steht auch im Mittelpunkt des Modells der Forscherklasse. Quelle: Sandra Köhler

 

Ergänzend zum Planetenmodell wie hier der Erde haben die Schüler die wichtigsten informationen auf Plakaten dargestellt. Quelle: Sandra Köhler

 

 


 

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.