Company Logo

Schulausfälle in Nds.

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018

 

TOP 1   Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 

TOP 2   Verlesung und Genehmigung des Protokolls vom 16.02.2017

TOP 3   Bericht des Vorstand

a) 1. Vorsitzender

b) Kassenbericht des Schatzmeisters

TOP 4   Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes

TOP 5   Sonstiges

 

 

TOP 1   Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Der Vorsitzende des Fördervereins Herr Gutzeit eröffnet um 19:00 Uhr die JHV 2018 und begrüßt im Namen des Vorstands Frau Gröne (Schulleitung) und Herrn Gieska (Vorsitz Personalrat) als offizielle Vertreter der KGS Sehnde sowie die anwesenden Mitglieder.

Herr Gutzeit stellt fest, dass zur JHV 2018 form- und fristgerecht geladen wurde und die Versammlung beschlussfähig ist.

 

TOP 2   Verlesung und Genehmigung des Protokolls vom 16.02.2017

Das zur Ansicht ausliegende Protokoll der JHV vom 16.02.2017 wird einstimmig genehmigt.

 

TOP 3   Bericht des Vorstands

a) 1. Vorsitzender

Herr Gutzeit gibt einen kurzen Rückblick über alle 16 Projekte mit Kosten von rund 17.200,00 €, die der Förderverein im Jahr 2017 gefördert hat.

Herr Gutzeit berichtet, dass der Förderverein in 2017 neben den Mitgliedsbeiträgen auch Spenden in Höhe von insg. 1644,28 €erhalten hat und bedankt sich herzlich bei allen Spendern. Die zwei größten Spender waren die Sparkasse Hannover und die Volksbank Lehrte Stiftung, welche jeweils 500,- €  spendeten.

b) Kassenbericht des Schatzmeisters

Frau Huszar legt den Kassenbericht vor und Herr Gutzeit erläutert diesen:

Der Übertrag aus 2016 lag bei 21.666,24 € und die Einnahmen des Vereins betrugen im letzten Kalenderjahr 11.094,84 €, so dass der Gesamtetat des Vereins bei 32.761,28 € lag. Demgegenüber standen Ausgaben von 17.361,42 €.

Von den Ausgaben wurden 17.159,26 € für Förderprojekte aufgewendet und 202,16 € für die Verwaltung des Vereins. Die größten Kostenblöcke für die Vereinsverwaltung waren Werbekosten in Höhe von 93,22 € sowie Gebühren für die Kontoführung in Höhe von 70,80 €. Sonstige Kosten (z.B. Porto) betrugen 14,00 €. Die Gebühren für die Rücklastschriften waren im Jahr 2017 mit 24,14 € etwas höher als in 2016. Der Überschuss im Jahr 2017 lag bei -6.266,58 €.

Im laufenden Kalenderjahr 2018 werden Mitgliedsbeiträge in Höhe von ca. 8.600 € erwartet. Damit steht dem Förderverein 2018 ein Budget für Förderprojekte von ca. 24.000€ zur Verfügung.

Es stehen allerdings noch Zahlungen für bereits bewilligte, aber noch nicht abgeschlossene Projekte aus 2017 in Höhe von 3.600 € sowie für Ausgaben der Verwaltung des Vereins in Höhe von insg. 200,- € aus, so dass der aktuelle Etat nun bei rund 20.000€ liegt.

Die Anzahl der Mitglieder betrug in 2017 durch 20 Eintritte (2016: 33 Eintritte) insg.  585 Personen (am 31.12.2016: 597 Mitglieder). Durch die 40 Austritte (2016: 32 Austritte) startete der Förderverein am 01.01.2018 allerdings mit nur 545 Mitgliedern (am 01.01.2017: 565 Mitglieder). Die Mitgliederzahl sinkt stetig von Jahr zu Jahr, da immer weniger Mitglieder in den Verein ein- als austreten.

 

TOP 4   Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes

Die Kasse wurde von Frau Michaela Stettin und Frau Conny Kohl am 31.01.2018 geprüft.

Es waren alle Belege und ausgewiesenen Bestände vorhanden. Es gab keine Beanstandungen. Es wird die Entlastung des Vorstands für das vergangene Geschäftsjahr 2017 beantragt. Die Mitgliederversammlung spricht sich einstimmig hierfür aus, und Herr Gutzeit bedankt sich im Namen des gesamten Vorstandes des Fördervereins für das entgegengebrachte Vertrauen.

Frau Gröne bedankt sich für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit des Vorstands.

 

TOP 5   Sonstiges

Frau Gröne fragt nach Förderung von weiteren Wörterbüchern und der erneuten Bezuschussung des an der KGS jährlich stattfindenden Auschwitz-Projektes. Beides wird vom Vorstand positiv beantwortet, die Anträge dafür sollen noch eingereicht werden.  

 

Herr Gutzeit schließt die Sitzung um 20:00 Uhr.

 

Sehnde, den 09.03.2018

 

gez. Susann Huszar

(Schatzmeisterin)




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.