Company Logo

Presseberichte 2014

HAZ vom 27.12.2014

 

 

 

HAZ vom 12.12.2014

 

 

 

aus: Sehnde News / JPH vom 11.12.2014

Zweites Weihnachtskonzert der KGS

Zum zweiten Weihnachtskonzert lädt die KGS erneut alle interessierten Bürger Sehndes heute ab 18 Uhr in das Forum an der Papenholzstraße ein. Seit diesem Jahr gibt es die eine wesentliche Neuerung, dass das Konzert in zwei Hälften gesplittet wurde, da das Forum in den Vorjahren immer brechend voll gewesen war. Das erste Konzert gestern dauerte rund 90 Minuten, das heutige etwa 110 Minuten; dazu kommt eine Pause von 20 Minuten.

 

Das zweite Konzert in der KGS beginnt wieder um 18 Uhr - Foto: JPH

Das zweite Konzert in der KGS beginnt wieder um 18 Uhr – Foto: JPH

 

Das Konzert beginnt mit der Bläsergruppe der 5. Klasse und einem Medley aus drei Liedern. Es folgt das Jugendorchester von Michael Möllers mit der Irish Jig-Suite. Daran schließt sich das Duo Marieke Müller und Tim Kuhlmann mit Querflöte und Klavier mit dem Concerto Opus 29, II. Satz von Carl Stamitz an, gefolgt von der Jazz-Combo “Sai daqui tristess” und “Hats”. Das geht es mit der Blockflöte von Jacqueline Hey und der Overtüre von G.F. Telemann weiter, bevor das Blasorchester der Klassenstufen 9 und 10 mit einer Jazz-Suite “Walzer” nach Dimitri Schostakowitsch. Danach gibt es das “Halleluja” von Leonhard Cohen von der Q1, bevor dann noch einmal das Blasorchester 9/10 mit dem “A-Team” kommt.

Anna-Liese Siemens und Stephan Mohr spielen dann die Rumänischen Volkstänze 1, 4 und 6 von Bela Bartok auf Violine und Klavier. Rockiges gibt es vom “Warehouse Project” mit den Songs “Happy X-Mas” (John Lennon), “Memories” (David Guetta) und “Last Christmas” (Wham). Den Abschluss vor dem Finale bildet die Band “Paukerface” mit “Take me to the River” und “Türlich, Türlich”. Zum großen Finale kommt es dann, bevor die Veranstaltung gegen 20.10 Uhr endet.

SEHNDE NEWS vom 11.12.2014

 

 

aus: Sehnde News / JPH vom 10.12.2014

Erstes Weihnachtskonzert der KGS

Zu einem besonderen Weihnachtskonzert lädt die KGS alle interessierten Bürger Sehndes heute ab 18 Uhr in das Forum an der Papenholzstraße ein. Dabei gibt es dieses Jahr eine wesentliche Neuerung: da das Forum in den Vorjahren immer brechend voll gewesen ist, wird es dieses Jahr zwei Konzerte geben. Das erste Konzert dauert rund 90 Minuten, der Eintritt ist kostenlos.

 

Die Brightbags spielen heute bei ersten Weihnachtskonzert - Foto: KGS

Die Brightbags spielen heute bei ersten Weihnachtskonzert – Foto: KGS

 

Das Konzert beginnt mit der Bläsergruppe der 6. Klasse und einem Medley aus vier Liedern. Es folgen die Flöten der 6. Klasse mit einem Menuett von Johann Sebastian Bach. Daran schließt sich der Chor der 5. bis 7. Klassen an, die den Kanon “Everything at Once” intonieren. Dann folgt das Blasorchester der 7. und 8. Klassen mit einer Interpretation aus “Herr der Ringe”. Dann kommt eine Body Percussion der EP Musik, der die Jazz Combo mit “Sai daqui tristess” und “Hats” folgt. Die Schulband “Warehouse Projekt” bietet danach die Songs “Happy X-Mas” (John Lennon), “Memories” (David Guetta) und “Last Christmas” (Wham). Das Kammermusik-Ensemble vom Kollegium spielt an diesem Abend das Doppelkonzert in D-Moll von Johann Sebastian Bach bevor die Brightbags dann “Rock Around the Christmas Tree” darbieten. Zum großen Finale kommt es dann, bevor die Veranstaltung gegen 19.30 Uhr endet.

Die zweite Veranstaltung startet dann am Donnerstag ebenfalls um 18 Uhr mit gesondertem Programm , dass wir morgen vorstellen.

SEHNDE NEWS vom 10.12.2014

 

 

HAZ vom 02.12.2014

 

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.